| 00.00 Uhr

Aktion
Das große Aufräumen in Eick-Ost

Moers. MOERS (RP) Frühjahrsputz in Eick-Ost: Unter der Aufsicht des Bezirksbeamten der Polizei, Michael Danek, bewiesen die Eick-Oster bei strahlendem Sonnenschein jetzt wieder einmal viel Engagement für ihr Viertel: Mehr als 30 Helfer, mobilisiert durch die ortsansässigen Vereine SC Rheinkamp, TV Utfort-Eick, VfBO, Förderverein des Grundschulstandortes Eick-Ost und durch die Spielplatzwartin, räumten den Stadtteil am großen Abfallsammeltag der Enni auf und machten die Straßen damit fit für den Frühling.

Ausgestattet mit Handschuhen und blauen Säcken starteten die freiwilligen Helfer schon früh am Morgen und als sie gegen zwöf Uhr am Mittag wieder alle so langsam am Wichtelhaus eintrafen, waren die meisten Säcke gut gefüllt. Grund genug für eine Stärkung: Zum Abschluss der großen Aufräum- und Säuberungsaktion gab es deshalb selbst gebackene Waffeln, Kakao und Kaffee für alle fleißigen Helfer. "Ich freue mich besonders, dass wie auch im Vorjahr so viele junge Kinder und ihre Eltern gekommen sind", resümierte Michael van Dyck, der Erste Vorsitzende des Förderverein des Grundschulstandortes Eick-Ost, am Ende.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aktion: Das große Aufräumen in Eick-Ost


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.