| 00.00 Uhr

Fußball
Flüchtlingsteam siegt bei Fairplay-Turnier

Moers. Die Spiele waren spannend und fair: Der FC Moers-Meerfeld Inter Meerfeld hatte zum Fairplay-Cup geladen. Auf dem Kunstrasenplatz in der "Meerfeld-Arena" traten drei Flüchtlingsmannschaften der Rathausallee gegen zwei Teams der Sparkasse am Niederrhein an: Inter Meerfeld, IZ United und FC Lieverpool trafen auf die beiden Sparkassen-Mannschaften. Zuvor hatte der Geschäftsstellenleiter der Sparkasse, Stefan Ertelt, den Flüchtlingen einen Trikotsatz übergeben.

Nach fünf spannenden Spielen siegte der FC Lieverpool (6 Punkte, 8:1 Tore) vor der Sparkasse 2 (6 Punkte, 7:2 Tore). Fahri Simsek (IZ-Repelen) der seit etwa einem Jahr die Flüchtlinge auf der Platzanlage des FC Meerfeld trainiert, und der Zweite Vorsitzende des FC Meerfeld, Dieter Föhles, übergaben allen Mannschaften Fairplay Pokale. (RP)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: Flüchtlingsteam siegt bei Fairplay-Turnier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.