| 00.00 Uhr

Hilfsaktion
Kinder backen für Kinder in Not

Moers. 75 Kinder machten die Kita Orchideenstraße zur Bäckerei und unterstützten "Ein Herz für Kinder".

120 Hefeteigmänner, bunte Streusel, Rosinen und Schokolinsen - die Kinder der Kita "Orchideenstraße" backten und verzierten gemeinsam viele kleine Weckmänner zugunsten der Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder". Thomas Nerschbach, Leiter der Bofrost-Niederlassung Kamp-Lintfort, hatte die Teiglinge im Gepäck. Für jeden verzierten Weckmann spendet Bofrost einen Euro an "Ein Herz für Kinder". Bereits zum achten Mal unterstützt das Unternehmen die Kinderhilfsorganisation.

"Die aktuelle Situation zeigt, wie viele Kinder auch heute leiden müssen, denn sie sind häufig die Schwächsten. Mit dieser Aktion können wir den Kindern in der Kita und anderenorts ein Lächeln schenken. Zusätzlich wächst durch den Verkauf unseres Genießer-Kalenders 2016 und spezieller Aktionsprodukte der Spendentopf für "Ein Herz für Kinder" täglich", erklärt Nerschbach. Allein im vergangenen Jahr betrug die Spendensumme an die Kinderhilfsorganisation eine Million Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilfsaktion: Kinder backen für Kinder in Not


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.