| 00.00 Uhr

Kita Eichenstraße
Kinder freuen sich über Spielgerät

Moers. Neue Balancierstangen bereichern seit kurzem das Außengelände der Kindertagesstätte Eichenstraße im Moerser Stadtteil Hochstraß. Der Förderverein der Kindertageseinrichtung hatte das Spielgerät finanziert. Insgesamt hat es 1600 Euro gekostet, teilte die Stadtverwaltung mit. "So etwas hat uns hier wirklich gefehlt. Die Kinder haben es in den ersten Tagen schon intensiv genutzt", freut sich die Leiterin der Kindertageseinrichtung Edeltraut van het Veld. Ihre Schützlinge trainieren auf dem Gerät spielerisch das Balancieren.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kita Eichenstraße: Kinder freuen sich über Spielgerät


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.