| 00.00 Uhr

Lehrzeit
Niag begrüßt die neuen Auszubildenden

Lehrzeit: Niag begrüßt die neuen Auszubildenden
Niag-Vorstand Christian Kleinenhammann (2. v. r.) begrüßt die Azubis. FOTO: Niag
Moers. Acht "Neue" vermeldet die Niag - gemeint sind die neuen Auszubildenden des Verkehrsunternehmens.

Im Beisein der Arbeitnehmervertreter Harald Winter und Jürgen Rieck sowie dem Leiter der Zentralverwaltung, Dirk Höbel, und dem Ausbildungsleiter Hans-Rudolf Röhling begrüßte Niag-Vorstand Christian Kleinenhammann die jungen Leute, die nun einen neuen, wegweisenden Lebensabschnitt beginnen. "Wir freuen uns, dass wir wieder motivierte junge Leute gewinnen konnten, die bei ihrem beruflichen Werdegang vertrauensvoll auf unser Unternehmen setzen", freut sich Kleinenhammann. "Aktuell bilden wir insgesamt 34 junge Leute in verschiedenen Berufsfeldern an verschiedenen Standorten aus", teilt Ausbildungsleiter Hans-Rudolf Röhling mit.

In der ersten Woche stehen für die neuen Azubis neben dem Kennenlernen des Unternehmens die Themen Arbeitssicherheit, Rechte und Pflichten in der Ausbildung sowie ein Erste-Hilfe-Kurs auf dem Stundenplan.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lehrzeit: Niag begrüßt die neuen Auszubildenden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.