| 00.00 Uhr

Caritas Wohn- Und Werkstätten
Prinz André I. und Prinzessin Gina I. stellen sich vor

Moers. Einmal ein richtiger Karnevalsprinz zu sein, das hatte sich André Bobnic schon immer gewünscht. Jetzt ist sein Traum in Erfüllung gegangen. Aus dem 24-jährigen, in Moers-Meerbeck wohnenden Landschaftsgärtner wurde in diesem Jahr Prinz André I. der Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein. Unterstützt wird er dabei in seinem neuen Amt von Prinzessin Gina I., einer hübschen 19-jährigen Kamp-Lintforterin, die seit 2014 in der Kalenderwerkstatt der Moerser Caritaswerkstatt beschäftigt ist und zurzeit ein Praktikum in einer Bottroper Spedition macht. "Ich denke, die beiden passen sehr gut zusammen. Beide singen, tanzen und lachen gerne, und sind auch sonst zwei sehr fröhliche Menschen. Der größere Karnevalsjeck von beiden ist aber eindeutig André", beschrieb Tina van Bebben, Mitarbeiterin des Sozialen Dienstes und langjährige Prinzenführerin das Paargestern bei der öffentlichen Vorstellung in der Moerser CWWN-Außenstelle "Landschaftspflege" an der Wittfeldstraße 50.

"Stimmt", nickte André Bobnic bestätigend und holte ein Album hervor, das ihn schon einmal als Prinz bei einer Karnevalssitzung in Köln zeigte. Damals war das Ganze allerdings nur eine Verkleidung gewesen. Diesmal sei dagegen alles echt.

Insgesamt vier große Auftritte erwarten das Paar, zwei Kappensitzungen der CDU-Frauen in Moers und Rheinberg, ein heißes Altweiberfest in den eigenen Reihen und am Rosenmontag die große Rosenmontagsfete mit 400 Gästen aus den fünf niederrheinischen Caritas-Werkstätten in Moers, Rheinberg und Rheinhausen im Enni-Sportpark. Auf allen vier Veranstaltungen werden die beiden ein kleines Gesangs- und Tanzprogramm auf der Bühne vorführen und natürlich zahllose Bützchen verteilen. Ein bisschen nervös sei sie bei dem Gedanken daran schon, bekannte Prinzessin Gina, während Prinz André dazu nur cool meinte: "Lampenfieber? Was ist das denn?" (lang)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Caritas Wohn- Und Werkstätten: Prinz André I. und Prinzessin Gina I. stellen sich vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.