| 00.00 Uhr

Kita-Cup
Sechs Kindergärten kicken um die Krone

Moers. Der Stadtsportverband Moers hat am Sonntag den 1. Moerser Sporttag veranstaltet. In der Moerser Innenstadt, am Enni-Sportpark, sowie an der neuen Sportanlage Filder Straße fanden verschiedenste Aktivitäten statt. Zahlreiche Vereine aus Moers beteiligten sich an dieser tollen Idee, indem sie sich selbst präsentierten und den Moersern ihre Sportangebote zum "Reinschnuppern" anboten.

Auch der SC Rheinkamp war dabei. Der Jugendvorstand hatte schon früh die Idee geäußert, ein Turnier für die Moerser Kindergärten zu veranstalten: den 1. Moerser-Kita-Cup. Der Moerser Sporttag bot den perfekten Rahmen hierzu: Angeleitet durch erfahrene Jugendtrainer, traten sechs Kindergärten aus Moers und Umgebung im Turniermodus und nach den DFB-Fair-Play-Regeln gegeneinander an.

Die drei- bis sechsjährigen Mädchen und Jungen rannten und kämpften und hatten jede Menge Spaß. Da es beim Fair-Play keine Verlierer gibt, fühlten sich alle als Gewinner. Am Ende bekamen alle tolle Pokale, Urkunden sowie jede Menge Applaus. Der SC Rheinkamp bedankt sich bei der Awo-Kita Moers-Utfort, der Kita St. Barbara Moers-Meerbeck, der Evangelischen Kita Moers-Repelen, der Evangelischen Kita Moers-Hochstraß, der Städtischen Kita Gluckstraße Duisburg und bei der Elterninitiative Kindergarten e.V. Moers-Schwafheim für die Teilnahme. Gute Nachricht für alle, die den Kita-Cup verpasst haben: Im nächsten Jahr wird der zweite Moerser Kita-Cup auf der Platzanlage des SC Rheinkamp ausgetragen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kita-Cup: Sechs Kindergärten kicken um die Krone


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.