| 00.00 Uhr

Aktion
Sparkasse Duisburg verschenkt zehn Fußballtrikot-Sätze

Moers. Die Sparkasse Duisburg stellt für die neue Spielzeit 2016/2017 zehn Trikotsätze für Duisburger und Kamp-Lintforter Jugendfußballmannschaften bis zur U17 zur Verfügung. "Neue Trikots für junge Helden" heißt das Vereins-Voting während der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich, das zuletzt vor zwei Jahren stattfand. Auch dieses Mal werden unter www.facebook.com/sparkasseduisburg zehn Vereine per Abstimmung ermittelt, die einen der begehrten Trikotsätze in Vereinsfarbe gewinnen können.

Eine Bewerbung zur Teilnahme an der gemeinschaftlichen Aktion mit der Provinzial-Versicherung ist bis zum 31. Mai möglich. Vereinsvertreter, die in diesen Tagen von der Sparkasse per Post auf die Aktion aufmerksam gemacht werden, senden dazu einfach eine Mail mit Vereinslogo an pr@spk-du.de. Mit Anstoß der EM am 10. Juni wird die Abstimmung freigeschaltet und mit Anpfiff des Finales in Paris am 10. Juli stehen die zehn siegreichen Vereine fest, die dann eine Ihrer Jugendmannschaften benennen.

Die Trikotsätze bestehen aus 15 Spieler- und einem Torwarttrikot inklusive Leibchen und großer Tasche. Durch geschickte Eigenwerbung und dem Teilen der Aktion im sozialen Netzwerk kann das Voting-Ergebnis durch Aktive, Fans und Freunde der Vereine natürlich positiv für sich beeinflusst werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aktion: Sparkasse Duisburg verschenkt zehn Fußballtrikot-Sätze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.