| 00.00 Uhr

Repelen Aktiv
VfL Repelen bekommt 1000 Euro für "Sport für Flüchtlinge"

Moers. Der Verein "Repelen Aktiv" hat nun das Projekt "Sport für Flüchtlinge" beim VfL Repelen jetzt mit der offiziellen Scheckübergabe in Höhe von 1000 Euro unterstützt.

Der Verein aus dem nördlichen Moerser Stadtteil t bietet ein offenes Sportangebot an, wobei die Flüchtlinge gleichzeitig auch verschiedene Sportangebote wahrnehmen können.

Die Schwerpunkte bilden hier der Fußball, der Bewegungssport (Laufen), das Training zum Sportabzeichen und ganz besonders das Fitness-Center. Die Integration erfolgt in den jeweiligen Trainingsgruppen.

Die Fördermittel werden unter anderem für die Bereitstellung von Trainings-Textilien und insbesondere derBereitstellung von Fußball-, Lauf- und Trainingsschuhen verwendet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Repelen Aktiv: VfL Repelen bekommt 1000 Euro für "Sport für Flüchtlinge"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.