| 00.00 Uhr

Ausstellungseröffnung
VHS zeigt Werke von jungen Foto-Künstlern

Moers. Ganz erstaunliche Ergebnisse aus sechs Semestern Jugendfotografie sind seit gestern im Foyer des Hans-Dieter-Hüsch-Bildungszentrums an der Wilhelm-Schroeder-Straße 10 zu sehen. Beate Schieren-Ohl, Leiterin der Volkshochschule Moers erläuterte: "Seit drei Jahren bieten wir jeweils in den Herbst- und in den Osterferien Kurse mit dem Titel "Einfach gut fotografieren - für Jugendliche" an. In dieser Ausstellung werden beispielhaft 25 Fotografien gezeigt, die Jugendliche in diesen vhs-Kursen gemacht haben."

Kursleiter Marcus Koopmann, der seit mehr als zehn Jahren an der Universität in Vechta Fotografie lehrt, unterrichtet in den vhs-Kursen jeweils sechs bis zehn Jugendliche im Alter von zwölf bis sechzehn Jahren. "Die Teilnehmer müssen lediglich eine digitale Kompaktkamera mitbringen", erläuterte Koopmann. "In diesem Kurs geht es darum, das Sehen zu lernen. Aus der Vielfalt der Eindrücke, die wir wahrnehmen, diejenigen für das Bild - das Foto - wichtigen Elemente zu isolieren", so Koopmann weiter. Dies geschehe über die Wahl der Perspektive und über die Reduktion des Bildinhalts. Am letzten Kurstag unternehme man regelmäßig eine Fotoexkursion in die Moerser Altstadt. "Mit den Jugendlichen zu arbeiten ist immer wieder spannend", freute sich der Lehrer. "Sie sind sehr motiviert, haben Spaß an der Sache und probieren viel aus. Sie haben noch nicht die sprichwörtliche Schere im Kopf wie so viele Erwachsene und gehen völlig frei an die Aufgabe heran."

Den Werken der talentierten jungen Fotokünstler stellte Beate Schieren-Ohl 19 Fotos der vhs AG Fotografie an die Seite. "Hier haben die Jugendlichen die Möglichkeit einen Eindruck davon zu gewinnen, was daraus werden kann, wenn man dieses Hobby weiterverfolgt", so Schieren-Ohl. Die Gruppe erwachsener Hobby-Fotografen besteht seit fünf Jahren. Aus dem ursprünglichen vhs-Fotokurs für Fortgeschrittene entstand eine Gruppe Gleichgesinnter, die regelmäßig gemeinsame Fotoprojekte vorbereitet, bei gemeinsamen Exkursionen fotografiert und künftige Exponate für gemeinsame Ausstellungen vorbereitet. Die Ausstellung der Fotokünstler aus zwei Generationen ist noch bis zum 12. Mai zu sehen.

Gabi Harpers

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausstellungseröffnung: VHS zeigt Werke von jungen Foto-Künstlern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.