| 00.00 Uhr

Moers
Stadtmusiker lädt zu einem kleinen Festival ein

Moers. John-Dennis Renken, der aktuelle Stadtmusiker in Moers, lädt zu einem kleinen Musikfest ein: Mit dem "unARTig-Festival" am Sonntag, 27. August, ab 14 Uhr feiert der Improviser in Residence mit verschiedensten Musikern die Kunst und das Künstliche an einem Ort, der seit langer Zeit das Zuhause der Künste und der Kultur ist: das Grafschafter Museum im Moerser Schloss. Vier Acts bewegen sich im Rittersaal zwischen experimentell-elektronischer Musik, Ambient-Sounds bis hin zu Elektro-Pop. Bei gutem Wetter sind die Konzerte im Musenhof zu hören. Das Festival steht unter dem Motto "Electronic-Movements". Die Musiker schaffen ein mehrdimensionales Kunstwerk - von analog bis digital. Beteiligt sind neben Renken die Musiker Eric Schaefer, Dave Morecroft, Marsen Jules sowie die Band "Tim Riddle".

Der Eintritt kostet zehn Euro (für Schüler und Studenten ist der Eintritt frei) Der Vorverkauf findet an der Kasse des Grafschafter Museums, statt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Stadtmusiker lädt zu einem kleinen Festival ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.