| 00.00 Uhr

Moers
Thema Demenz: Infonachmittag für Familien

Moers. Angehörige von Menschen mit Demenz können bei der Pflegeversicherung verschiedene Leistungen beantragen. Welche dieser Unterstützungsmöglichkeiten für sie und ihre erkrankten Angehörigen auch wirklich hilfreich sein können, wird am Mittwoch, 14. Februar, bei einem Infonachmittag der Fachberatung Demenz der Grafschafter Diakonie - Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers erklärt. Albert Schulz, Fachberater Demenz, informiert Angehörige im Treff 55 der Grafschafter Diakonie, Vlyuner Platz 18a, von 15 bis 16.30 Uhr darüber, welche Leistungen im jeweiligen Einzelfall sinnvoll sein können, wie die entsprechenden Anträge gestellt werden und was zu beachten ist, wenn der Besuch des Gutachters ansteht.

Interessierte können sich beim Neuen Evangelischen Forum Kirchenkreis Moers unter 02841 100135 anmelden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Thema Demenz: Infonachmittag für Familien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.