| 15.25 Uhr

Übergriff in Moers
Polizei sucht Zeugen nach Belästigung

Moers. Eine 16-Jährige ist am Montagabend von fünf Unbekannten belästigt worden. Ein Passant half dem Mädchen. Die Unbekannten flüchteten.

Nach Polizeiangaben ging eine 16-jährige Moerserin am Montag gegen 20.30 Uhr zu Fuß die Kirschenallee entlang, als sie von fünf Unbekannten bedrängt wurde, teilte die Polizei mit. Ein Zeuge, der an der Stelle vorbeifuhr, sprach die Unbekannten an. Diese flüchteten daraufhin in Richtung Glücksburger Straße. Das Mädchen blieb unverletzt.

Nach Angaben der Polizei sind die mutmaßlichen Täter alle etwa 20 bis 30 Jahre alt und haben eine dunkle Hautfarbe. Einer habe eine hellblaues T-Shirt und eine Lederjacke getragen. Einer anderer Mann sei mit einer roten Jacke und ein weiterer Mann mit einem hellen Pullover und einer schwarzen Weste bekleidet gewesen. 

Hinweise nimmt die Polizei in Moers entgegen unter der Telefonnummer 02841 1710.

(haka)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Übergriff in Moers: Polizei sucht Zeugen nach Belästigung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.