| 00.00 Uhr

Moers
UnternehmerischesKnow-how wird gefördert

Moers. (RP) Zum 1. Januar wurde die Beratungsförderung für kleine und mittlere Unternehmen geändert. Unter dem neuen Namen "Förderung unternehmerischen Know-hows" können Unternehmen nun über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) Beratungskostenzuschüsse erhalten. Über Fördermöglichkeiten informiert die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve. Über Details des Programms informiert Mariann Ludewig von der IHK, Telefon 0203 2821-209, E-Mail ludewig@niederrhein.ihk.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: UnternehmerischesKnow-how wird gefördert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.