| 00.00 Uhr

Moers
Veranstalter verkündet Aus für Enni-Ballonfestival

Moers: Veranstalter verkündet Aus für Enni-Ballonfestival
Ballonglühen im Moerser Freizeitpark. Die Enni überlegt, diesen Teil des Ballon-Festivals zu erhalten. FOTO: kdi
Moers. Fehlende Finanzen, schlechtes Wetter und veränderte gesetzliche Rahmenbedingungen führen zur Absage. Von Jürgen Stock

15 Jahre lang hat Ballonfahrer Mike Franz das Enni-Ballonfestival im Freizeitpark veranstaltet. Jetzt will er nicht mehr. "Ich will aufhören, damit ich das Festival immer in guter Erinnerung behalte", sagt er. Für seinen Entschluss seien mehrere Gründe verantwortlich. Da seien zum einen die Finanzen: Zum Schluss habe nur noch die Enni als großer Sponsor zur Verfügung gestanden. "Die Enni hätte auch weiter mitgemacht. Aber ich hätte das Festival nicht so gestalten können, dass es meinen Ansprüchen genügt." Zudem sei es in den vergangenen drei Jahren wegen schlechten Wetters kaum einmal gelungen, einen Ballon in die Luft zu bekommen. Das wäre in Zukunft nicht einfacher geworden, weil im Freizeitpark Veränderungen geplant seien, die ohnehin dazu gezwungen hätten, den Ort zu wechseln.

Weiter hätte eine Änderung des Luftverkehrsrechts dazu geführt, dass private Ballonfahrer keine zahlenden Gäste mehr an Bord nehmen dürften. Franz hätte entweder einen Zaun um das Gelände ziehen und Eintritt nehmen müssen oder nur noch professionelle Piloten einladen dürfen. Beides wollte er nicht.

Enni-Ballonpilot Helge Ringel möchte für Moers aber ein Ballon-Event erhalten. Er würde gerne zu einem Ballonertreffen ohne großes Rahmenprogramm nach Moers einladen. Dabei könnte er auf die Unterstützung der Enni rechnen. Das Unternehmen würde gerne die Enni Nacht der Ballone, das traditionelle Ballonglühen, für Moers erhalten. Eine Option wäre es, dieses Event in eine andere Veranstaltung einzubetten. Hier würde sich aus Sicht der Enni besonders das Moerser Parkfest anbieten, an dessen Wiederbelebung die Moerser Marketinggesellschaft arbeitet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Veranstalter verkündet Aus für Enni-Ballonfestival


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.