| 00.00 Uhr

Herbstkonzert
Viel Applaus für den Knappenchor "Rheinland"

Herbstkonzert: Viel Applaus für den Knappenchor "Rheinland"
FOTO: Dieker
Moers. Beim traditionellen "Herbstkonzert" des Knappenchors Rheinland im Kulturzentrum Rheinkamp konnte sich das Publikum davon überzeugen, dass der Chor auch nach 85 Jahren keineswegs "altersmüde" geworden ist. "Wir wollen die Tradition noch einige Jahre aufrecht erhalten", sagte Vorsitzender Peter Noruschatbei der Begrüßung. Mit 713 Besuchern war der Saal ausverkauft Sogar die Trennwände zum Foyer waren geöffnet worden, um dort zusätzliche Stuhlreihen aufstellen zu können.

Zum Beginn gab es unter der Leitung von Dirigent Theo Dahmen einige traditionelle Bergmannsliedern Beim "Steigerlied" erhoben sich zahlreiche ehemalige Bergleute im Publikum von ihren Sitzen und sangen mit. Beim Auftritt der "Original Ruhrpottsteirer", deren Vorfahren als Bergleute aus der Steiermark an den Niederrhein gekommen sind, schunkelten die Konzertbesucher mit.

(cas)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Herbstkonzert: Viel Applaus für den Knappenchor "Rheinland"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.