| 00.00 Uhr

Vluyner Mai
Vluyn lädt wieder zum Verweilen ein

Vluyner Mai: Vluyn lädt wieder zum Verweilen ein
Am kommenden Wochenende können die Besucher beim "Vluyner Mai" wieder die Angebote der zahlreichen Weinbuden entdecken. Auch die Vluyner Vereine sind in das vielseitige Programm eingebunden. FOTO: Klaus Dieker
Moers. Am ersten Wochenende im Wonnemonat findet traditionell der "Vluyner Mai" statt. Am Samstag und Sonntag ist es wieder so weit. Rund um die Niederrheinallee und den Leineweberplatz warten viele Winzer und lokale Aussteller mit einem vielfältigen Angebot auf die Besucher.

Die grauen Tage sind vorüber, der Frühling lockt wieder nach draußen. Mit dem Vluyner Mai steht traditionell am ersten Mai-Wochenende wieder die erste Veranstaltung der Neukirchen-Vluyner Stadtmarketing-Kooperation in den Startlöchern. Stadt und Werbering warten in diesem Jahr mit einigen Neuerungen auf - manche davon ergeben sich aus den Umständen, in diesem Fall die Neugestaltung des Vluyner Platzes. Andere entstanden aus Ideen der im Arbeitskreis Vluyn aktiven Einzelhändler.

Die größte Veränderung betrifft in diesem Jahr das Veranstaltungsareal. Neben der Niederrheinallee, die zwischen Kreisverkehr und Springenweg für den Verkehr gesperrt wird, bauen die über fünfzig Aussteller ihre Waren und Angebote erstmals auf dem Leineweberplatz auf. Der Vluyner Platz, der gerade von Grund auf saniert wird, steht erst im kommenden Jahr wieder zur Verfügung. Auftakt der Veranstaltung ist am Samstag um 12 Uhr, bis 20 Uhr können die Besucher nach Herzenslust bummeln und verweilen. Am Sonntag öffnen sich die Tore um 13 Uhr, bevor um 18 Uhr die vielen Buden wieder abgebaut werden.

Als "Wein- und Schlemmerfest" gestartet, behielt der Vluyner Mai auch in den vergangenen Jahren immer seinen ursprünglichen Charakter. Winzer aus dem gesamten Bundesgebiet laden daher wieder auf einen leckeren Tropfen ein. Neben vielen weiteren gastronomischen Angeboten bieten natürlich auch zahlreiche Kunsthandwerker ihre Waren an. Geliebte Klassiker wie der Büchermarkt vor dem Kulturcafé oder das bunte Bühnenprogramm dürfen dabei auch in diesem Jahr nicht fehlen.

Auf der großen Bühne, die auf der Niederrheinallee stehen wird, erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm lokaler Vereine und Akteure gemischt mit Bands, die für Stimmung sorgen wollen. So werden an beiden Tagen unter anderem die Klompen Kids, die Blau-Weißen Funken sowie die Tanzformation von Royal Dance Niederrhein ihre einstudierten Choreographien vorführen. Daneben werden zahlreiche Bands wie beispielsweise "S.PAM" für die musikalische Gestaltung der zweitägigen Veranstaltung sorgen. Auch die beliebte Modenschau des Bekleidungsgeschäfts "Elkoki" wird auf der Bühne wieder die neuesten Trends in Sachen Mode vorstellen. Und auch abseits der Bühne ist für Unterhaltung gesorgt. Radio KW wird anlässlich seines 25. Geburtstags mit einer dreistündigen Liveübertragung aus Vluyn senden.

Besuchern, die mit dem PKW nach Vluyn kommen, stehen der Platz am Museum (via Vluyner Südring und Pastoratstraße) sowie der Parkplatz Unterdorf (via Südring) zur Verfügung. Auch die Parkplätze Aldi (Niederrheinallee), Lidl (Niederrheinallee, nur Sonntag) und Edeka (Vluyner Nordring, nur Sonntag) sind für den Vluyner Mai geöffnet. In wenigen Minuten ist das Areal von überall aus zu Fuß zu erreichen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vluyner Mai: Vluyn lädt wieder zum Verweilen ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.