| 00.00 Uhr

Moers
Wie Rentnerin Agnes Höing einmal auf hilfsbereite Menschen traf

Moers. Agnes Höing (75) hat es im Leben nicht leicht gehabt. Seit ihrer Geburt leidet sie an einer krankhaften Veränderung. Deshalb ist sie auf den Rollstuhl angewiesen. Ohne fremde Hilfe schafft sie es nicht mehr in ihre Wohnung. "In letzter Zeit werden zudem die Schmerzen immer schlimmer", sagt sie. Die Pflegekasse hat ihr die Pflegestufe zwei bewilligt. Auch bei Arztbesuchen ist sie auf Begleiter angewiesen. Dennoch kann es vorkommen, dass auch die Helfer überfordert sind. So brachte sie in dieser Woche eine Pflegerin von einem Arzttermin nach Hause.

Doch wie sollte die behinderte alte Dame die Treppe hinauf bis in ihre Wohnung kommen. Allein konnte die Pflegerin Agnes Höing mit ihrem Rollstuhl jedenfalls nicht die Stufen hinauf schaffen. In diesem Augenblick kamen auf der Straße drei junge Männer vorbei. Sie waren auf dem Weg in die nahe gelegene Flüchtlingsunterkunft der Stadt an der Ernst-Holla-Straße. Einer der jungen Männer, ein Albaner, wie sich herausstellte, sprach Deutsch. Agnes Höing schilderte ihm kurz ihre missliche Lage; der junge Mann übersetzte. Und schon hatten die Männer den Rollstuhl samt Rentnerin geschnappt und hievten beide die Treppe hinauf. Nicht nur die schnelle Bereitschaft beeindruckte Agnes Höing. "Ich glaube, die waren vom Fach. Sie haben sofort erkannt, dass sie mit dem Rollstuhl rückwärts fahren mussten und kannten offenbar auch die richtigen Griffe, wie man Behinderte hochhebt."

Schließlich setzten die Männer Agnes Höing sogar an ihren Esszimmertisch. "Nur als ich Ihnen ein Trinkgeld anbieten wollte, haben sie abgelehnt. Die Rentnerin war von der Hilfsbereitschaft des Trios so beeindruckt, dass sie unsere Redaktion anrief und uns bat, die Geschichte zur veröffentlichen. Was hiermit geschehen ist.

(ock)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Wie Rentnerin Agnes Höing einmal auf hilfsbereite Menschen traf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.