| 13.22 Uhr

Moers
Wiedereröffnung Stadtkirche: Das sind die Veranstaltungen

Moers. Nach der Wiedereröffnung der Stadtkirche stehen zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm. Wir haben einen Überblick zusammengestellt.

Mittwoch, 4. Mai, 18 Uhr bis 2 Uhr nachts Im Anfang war das Wort.  Einlesen der Kirche mit Texten aus der Bibel

Samstag, 7. Mai, 19 Uhr Joseph Haydns Oratorium "Die Schöpfung" Evelyn Ziegler, Sopran Wolfgang Klose, Tenor Gregor Finke, Bariton Projektchor der Musikalischen Gesellschaft  (Einstudierung: Axel Berchem) Orchester an der Stadtkirche  (Einstudierung: Natascha Lenhartz  und Stefan Büscherfeld) Gesamtleitung: Stefan Büscherfeld

Evangelische Kirchengemeinde Moers  in Zusammenarbeit mit der Musikalischen  Gesellschaft Moers e.V., gefördert durch  Kulturstiftung Sparkasse am Niederrhein,  das Kulturbüro der Stadt Moers und ENNI

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Montag, 9. Mai, bis Freitag, 13. Mai,  sowie Dienstag, 17. Mai,  jeweils um 12.03 Uhr nach dem Mittagsläuten 3 nach 12.  Zehn Minuten reinhören Wort und Musik in der offenen Kirche

Montag, 9. Mai, 15 Uhr "Die Reise einer Wolke"  von Roberto Frabetti.  Ein Erzähltheater für Kinder und Erwachsene mit  dem Kom'ma Theater Duisburg 

Dienstag, 10. Mai , 15 Uhr Yesterday – Musik von gestern für Leute von heute Eine Veranstaltung für die Jahrgänge, die mit den Beatles u.a. groß geworden sind Mit Beate Wöhlers M.I.G. (Musikalischer Interessengemeinschaft)

Dienstag, 10. Mai , 20 Uhr "Bilder deiner großen Liebe"  von Wolfgang Herrndorf Szenische Lesung mit dem Schlosstheater Moers  Darsteller: Magdalene Artelt, Frank Wickermann,  Musik: Carolin Pook

Mittwoch, 11. Mai, 18.30 Uhr "Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt" Musikalische Andacht in Form eines offenen Singens mit Axel Berchem

Donnerstag, 12. Mai 2016

Stadtkirchengespräch 

Samstag, 14. Mai, 13.30 Uhr Hildur Gudnadottir (Island) – Cello Veranstaltung im Rahmen des Moers Festivals 

Sonntag, 15. Mai, 13.30 Uhr Stian Westerhus (Norwegen) – Gitarre  Veranstaltung im Rahmen des Moers Festivals 

Montag, 16. Mai 2016, 13.30 Uhr Tim Isfort (Moers) – Bass Veranstaltung im Rahmen des Moers Festivals 

Montag, 16. Mai, 20.00 Uhr Bläsermusik vom Turm, dazu Maibowle

Dienstag, 17. Mai, 18.30 Uhr   "Alles in uns schweige!" - eine Meditation zu Gerhard Tersteegen Kirche der Stille im Andachtsraum

Mittwoch, 18. Mai, 20 Uhr sing along with joyful voices. Offenes Gospelsingen gefördert durch das Kulturbüro der Stadt Moers

Donnerstag, 19. Mai 2016, 19 Uhr Glaube, Unglaube, Zweifel  Einblicke ins Johannesevangelium Bibelgespräch im Unterrichtszimmer

Samstag, 21. Mai, 19 Uhr "Elias" op. 70 von Felix Mendelssohn Bartholdy Ein Oratorium nach Worten  des Alten Testamentes

Ausführende: Anneli Pfeffer, Sopran Laurenz Fedor Hambrecht, Knabensopran Esther Borghorst, Alt Johannes Klüser, Tenor Gregor Finke, Bariton Moerser Kammerchor  Orchester Camerata Louis Spohr Düsseldorf Leitung: Klaus-Peter Pfeifer

Eintritt: gestaffelt ca. 15/20/25 € Vorverkauf in Barbara-Buchhandlung  und Thalia-Buchhandlung

Sonntag, 22. Mai 2016, 17 Uhr "Kehraus mit Blech"  Posaunenchor Moers, Leitung: Stefan Büscherfeld Orgel: Axel Berchem

Gottesdienste:

Donnerstag., 5. Mai 2016, 10 Uhr  Kurz-Gottesdienste im Gemeindezentrum Hülsdonk (Kranichstraße 1) und im Heinz-Kremers-Haus (Goebenstraße 10) mit anschließendem Gang zur Stadtkirche 11.00 Uhr - Geistlicher Impuls am neuen Ort

Sonntag, 8. Mai, 10 Uhr Festlicher Eröffnungsgottesdienst 

Freitag, 13. Mai, 19 Uhr YOUth_GOes_believing#zeitgeist + QR-Code: Jugendgottesdienst in der Stadtkirche

Samstag, 14. Mai , 12 Uhr Ökumenischer Gottesdienst open air vor der Stadtkirche 

Sonntag, 15. Mai, 10 Uhr Pfingstgottesdienst in der Stadtkirche

Pfingstmontag , 16. Mai 2016, 10 Uhr JAZ-Gottesdienst  mit dem Chor pro unter Leitung von Axel Berchem

Freitag, 20. Mai, 12 Uhr Friedensgebet in der Turm-Halle  

Sonntag, 22. Mai, 10 Uhr Trinitatisgottesdienst in der Stadtkirche

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Wiedereröffnung Stadtkirche: Das sind die Veranstaltungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.