| 00.00 Uhr

Moers
Zwei Frauen vor Josef-Kirche mit Pistole bedroht

Moers. In der Moerser Innenstadt sind am Montag gegen 22 Uhr zwei Frauen vor der St.-Josef-Kirche überfallen worden. Zwei Maskierte sprachen die beiden Frauen an und bedrohten sie mit einer vorgehaltenen Pistole und einem Messer. Die Täter forderten, dass die 56-jährige Moerserin und die 59-jährige Alpenerin Bargeld herausgeben sollten. Die Frauen kamen allerdings der Aufforderung nicht sofort nach. Als sich plötzlich ein Pkw näherte, flüchteten die Täter ohne Beute in Richtung des Moerser Stadtparks. Beide Täter waren laut Polizeibericht 1,70 bis 1,75 Meter groß, sprachen akzentfrei deutsch, waren dunkel gekleidet, hatten ihre Gesichter mit Schal und Kapuze bedeckt. Zeugenhinweise an die Polizei Moers unter Telefon 02841 1710.
(sep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Zwei Frauen vor Josef-Kirche mit Pistole bedroht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.