| 16.32 Uhr

Unfall in Rheurdt
Zwei Verletzte nach Kollision auf Kreuzung

Unfall in Rheurdt: Zwei Verletzte nach Kollision auf Kreuzung
Unfall in Rheurdt: Zwei Autos stießen zusammen und landeten auf einem Feld. FOTO: Arnulf Stoffel
Rheurdt. In Rheurdt hat es am Montagmittag auf einem Feldweg eine schwere Kollision von zwei Autos gegeben. Es gab eine leicht und eine schwer verletzte Person.

Wie die Polizei miteilte, trug sich der Unfall gegen 13.35 Uhr zu. Ein 86-Jähriger fuhr mit einem Golf die Holthuyser Straße in Richtung Bundesstraße 510 entlang. An der Kreuzung Kemper Weg stieß er mit einem Ford eines 27-jährigen Issumers zusammen, der von rechts kam und Vorfahrt hatte.

Der 86-Jährige verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer, der 27-Jährige leicht. Beide kamen per Rettungswagen zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge, die schwer beschädigt auf einem Feld landeten, mussten abgeschleppt werden.

(url)