Nettetal

Große Kunststücke mit kleinen Modellflugzeugen in Breyell

Die originale Transall 160 steht auf einem Flugplatz in Bremen und tut dort beim Transportgeschwader 62 der Luftwaffe ihren Dienst. Die Transall von Hermann Klinger (Rheydt) ist zehn Mal kleiner, hat noch rund vier Meter Spannweite und drehte ihre Runden über den Feldern in Breyell-Natt. Sie war mit 24,5 Kilogramm Gewicht ein recht umfangreiches Modellflugzeug, blieb aber trotz einiger Windböen steuerbar und landete sicher wieder auf der Graspiste. Drei Jahre lang hat Klinger an dem Flugzeug gearbeitet. "Es ist eine Eigenkonstruktion", sagt er stolz. Es gehörte viel Tüftelei dazu, denn auch die Modell-Transall hat zwei Motoren. Meist kommen Modellflugzeuge mit einem Motor aus. Von Manfred Meismehr

Bilder und Infos aus Nettetal