| 00.00 Uhr

Nettetal
Altenpflegerin Sybille verwandelt Alltag in Kabarett

Nettetal. Die Schwäbin Sybille Bullatschek, Pflegekraft im Haus Sonnenschein, Kabarettistin und laut eigenen Angaben der "größte Pur-Fan der Welt", tritt am Mittwoch, 8. März, um 20 Uhr in der Werner-Jaeger-Halle, An den Sportplätzen 7, in Lobbericht auf. Drei RP-Leser haben die Chance, für sich und eine Begleitung Tickets zu gewinnen.

Mit ihrem Programm "Volle Pflegekraft voraus" will Bullatschek den Zuschauern den Alltag im Pflegeheim zeigen - Sommerfest mit Hüpfburg und Bullriding oder eine wöchentliche Rollator-Rallye gehören dazu. Auch Themen wie den Mangel an Pflegekräften oder den Pflege-TÜV nimmt Bullatschek in den Blick. Eintrittskarten gibt es bei der NetteKultur (Doerkesplatz 11, Ruf 02153 8984101) für 19 Euro, Pflegekräfte zahlen nur 17 Euro.

Teilnahme ist ab 18 Jahre möglich; ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Verlags oder verbundener Unternehmen. Das Los entscheidet; die Gewinner werden kurzfristig benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns kann nicht erfolgen. Die Teilnahmebedingungen sind online veröffentlicht unter www.rp-online.de/teilnahmebedingungen.

Mitmachen und gewinnen! Wer unter 01379 88 67 12 (50 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) anruft, kann gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort "RP4", Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS)! Teilnahmeschluss ist am Sonntag, 5. März, 24 Uhr!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Altenpflegerin Sybille verwandelt Alltag in Kabarett


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.