| 00.00 Uhr

Nettetal
Der Nikolaus beschert die Kleinen

Nettetal: Der Nikolaus beschert die Kleinen
FOTO: Knappe
Nettetal. Jedes Jahr besucht der Nikolaus den Landchaftshof in Baerlo. Für jedes "brave und liebe" Kind bringt er dann eine Tüte voller Leckereien wie Schokolade, Äpfel und Weckmannl mit.

Udo Schröder hat sein Akkordeon dabei und stimmt fröhlich mit den Kindern viele Weihnachtslieder an, solange sie auf den Nikolaus warten. "Wir haben auch eine Weihnachtsgeschichte gehört", sagt Liya (5). Als der Nikolaus endlich ankommt und in seinem langen, roten Samtumhang von der Kutsche steigt und die Kinder freundlich begrüßt, da nimmt der Wind seine Bischofsmütze mit.

Schon ist das Eis gebrochen: "Ich habe einfach zu viel drin in meinem Kopf, deshalb fällt sie immer runter", sagt der Nikolaus und zaubert den Kindern damit ein Lächeln ins Gesicht. Und noch mehr strahlen die Kinder, als jedes eine Tasche voller Leckereien in den Händen hält. Stolz laufen die Kleinen damit zu ihren Eltern.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Der Nikolaus beschert die Kleinen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.