| 15.05 Uhr

Nettetal
Drei Einbrüche in Büros und Läden in Lobberich

Nettetal. Gleich mehrere Einbrüche in Nettetaler Geschäfte haben Unbekannte in der Nacht zu Freitag verübt. Bereits zum zweiten Mal innerhalb von zehn Tagen brachen Unbekannte in einen Mobilfunkladen an der Marktstraße in Lobberich ein. Sie erbeuteten zehn Handys und verließen dann fluchtartig das Geschäft. Obwohl die Täter beim Aufhebeln der Eingangstür den Alarm ausgelöst hatten, stellte ein Passant den Einbruch erst am Morgen fest. Bei einem Einbruch in ein Büro an der Breyeller Straße erbeuten die Diebe Bargeld. Der dritte Einbruch ereignete sich in einem Kindergarten am Sassenfelder Kirchweg. Hier erbeuteten die Täter Geld aus einem Sparschwein.

Hinweise an KK 1 unter Tel. 02162 3770.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Drei Einbrüche in Büros und Läden in Lobberich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.