| 00.00 Uhr

Nettetal
Dreimal ist der Krippenweg sonntags geöffnet

Nettetal. Sie sind aus massivem Holz, aus Stoff, Wachs, Drahtgeflecht oder Kunststoff. Die Krippenfiguren an den zehn Stationen des Nettetaler Krippenweges sind sehr unterschiedlich. Aber sie bringen alle dieselbe Botschaft der Menschwerdung Gottes. Viele fleißige Helfer bauen die bis zu 25 Quadratmeter großen Krippenlandschaften liebevoll auf und bringen immer wieder andere Ideen und neue Details in die Krippengestaltung mit ein. Die gemeinsamen Öffnungszeiten auf dem Krippenweg sind am Sonntag, 27. Dezember, Sonntag, 3. Januar, und Sonntag 10. Januar, jeweils von 14 bis 17 Uhr.

Darüber hinaus gibt es in den meisten Gemeinden weitere Öffnungszeiten und Veranstaltungen, die auf der Internetseite www.nettetaler-krippenweg.de stehen und in den Kirchen selbst angegeben werden. Der Nettetaler Krippenweg ist in allen Kirchen und Kapellen barrierefrei zugänglich. Wer noch mehr Lust auf Krippenbesuche hat, kann den neuen Krippenweg der GdG Brüggen-Niederkrüchten erkunden. Dort beteiligen sich sechs Gemeinden.

(heko)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Dreimal ist der Krippenweg sonntags geöffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.