| 16.19 Uhr

Nettetal
Drogenfahnder entdecken zwei illegale Hanfplantagen

Nettetal. In einer leerstehenden Lagerhalle an der Tjalkkade im Maashafen Venlo haben Drogenfahnder am Dienstag eine professionell eingerichtete Hanfgärtnerei mit 1600 erntereifen Pflanzen im Wert von etwa 160 000 Euro entdeckt.

Ebenfalls am Dienstag fanden Drogenfahnder des Teams Hektor in einer leerstehenden Wohnung an der Burgemeester Clercxstraat in Venlo eine Hanfgärtnerei mit 330 Pflanzen (Wert circa 33 000 Euro). In beiden Fällen zapften die Betreiber illegal Strom ab. Die Polizei vernichtete die Hanfpflanzen und beschlagnahmte die Gerätschafte.

Während der Durchsuchung befanden sich keine Personen in den Gebäuden, so dass die Beamten niemand festnehmen konnten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Drogenfahnder entdecken zwei illegale Hanfplantagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.