| 00.00 Uhr

Nettetal
Einbrechern den Riegel vorgeschoben

Nettetal. Der Bewohner eines Einfamilienhauses Im Loewinkel in Nettetal-Lobberich entdeckte vorgestern Nachmittag eine Hebelspur an der Kellertür seines Hauses. Wie der Lobbericher feststellte, führte die Spur vom Garten aus in das Wohnhaus. Die Einbrecher scheiterten aber offenbar bei ihrem Versuch, ins Haus einzudringen, weil die Kellertür von innen mit zwei dicken Kanthölzern zusätzlich gesichert war. Laut Kreispolizei Viersen zeigt dieser Fall, dass ein guter, funktionierender Einbruchschutz nicht teuer und aufwändig sein muss.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Einbrechern den Riegel vorgeschoben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.