| 15.26 Uhr

Nettetal
Fahrer flieht vom Unfallort - Zeugen gesucht

Nettetal-Leuth. Ein 25-jähriger Brüggener ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht eines Autofahrers leicht verletzt worden, berichtet die Polizei.

Der Brüggener war mit seinem Fahrrad gegen 23 Uhr auf dem Deller Weg unterwegs, als ihn ein weißer BMW Geländewagen von der Fahrbahn abdrängte. Der Radler stieß gegen das Fundament der früheren Autobahnbrücke. Bei dem Aufprall wurde sein Fahrrad beschädigt und er selbst zog sich leichte Verletzungen zu.

Der Autofahrer, der ihn abgedrängt hatte, kümmerte sich nicht um den Verletzten und entfernte sich von der Unfallstelle. Das gab der 25-Jährige bei der Polizei zu Protokoll.

Die Polizei bittet Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben um Hinweise unter der Rufnummer 02162-3770.

(ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Fahrer flieht vom Unfallort - Zeugen gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.