| 00.00 Uhr

Nettetal
Fahrerin geflüchtet: Briefzusteller bei Unfall verletzt

Nettetal. Ein Briefzusteller ist am Freitag bei einem Unfall in Schaag schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, soll der 54-Jährige gegen 12.05 Uhr mit seinem Motorroller die Straße Am Kreuzgarten von Kindt in Richtung Brüggener Straße gefahren sein. An einer Kreuzung näherte sich ein dunkler Mercedes, der nach rechts abbog. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wurde der Rollerfahrer von der Straße gedrängt und kam zu Fall. Der Mercedes flüchtete von der Unfallstelle. Dabei soll es sich um ein älteres Modellhandeln, das von einer Frau mit lockigen grauen Haaren gefahren wurde. Hinweise an die Polizei Viersen, Ruf 02162 3770.

(jon)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Fahrerin geflüchtet: Briefzusteller bei Unfall verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.