| 00.00 Uhr

Nettetal
Forum Mittelstand lädt zum Info-Abend in Lobberich ein

Nettetal. Organisiert vom Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein und der Interessengemeinschaft Mittelständische Wirtschaft informiert das "Forum Mittelstand Niederrhein" an wechselnden Orten über aktuelle Wirtschaftsthemen und ist gleichzeitig eine Kontaktplattform für Firmen aus dem gesamten Kreis.

Am Dienstag, 26. April, ab 18 Uhr findet das Forum wieder im Nettetaler Rathaus (Doerkesplatz 11) statt. Das Thema lautet: "Freiwillig und jederzeit widerruflich - Mythos und Wirklichkeit von Sonderzahlungen". In vielen Arbeitsverträgen sind zu Sonderzahlungen und Boni noch Klauseln vorgesehen, die den Eindruck erwecken, dass die Unternehmen hohe Flexibilität bei diesen Zahlungen in Anspruch nehmen können. Tatsächlich sind die Voraussetzungen und Spielräume durch die Rechtsprechung immer weiter eingeschränkt worden. Steuer- und sozialabgabenfreie Leistungen sind vorteilhaft für das Unternehmen und für seine Mitarbeiter. Allerdings stehen diese begünstigten Zahlungen jedes Jahr neu auf dem Prüfstand. Referenten sind Michael Fechler (Fachanwalt für Arbeitsrecht) und Jörg Hallmann (Fachanwalt für Steuerrecht). Anmeldungen bis zum 20. April unter www.tzniederrhein.de/forum-mittelstand-niederrhein .

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Forum Mittelstand lädt zum Info-Abend in Lobberich ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.