| 00.00 Uhr

Nettetal
Fürstin Gloria besucht Schützenfest in Lobberich

Nettetal. Die Bruderschaft feiert ihr Jubiläum mit Gloria von Thurn und Taxis und Emanuel zu Salm-Salm

Wenn am Wochenende König Robert Hellmann mit der St.-Sebastianus- und St.-Marien-Bruderschaft in Lobberich aufzieht, trifft der Schützenkönig auf echte Adelige: Zur Feier des 500-jährigen Bestehens der Bruderschaft haben sich Fürstin Gloria von Thurn und Taxis (56) und Emanuel Prinz zu Salm-Salm (54) angekündigt. Salm-Salm ist seit fünf Jahren Hochmeister des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften, in dem rund 400.000 Schützen in 1300 Bruderschaften zusammengeschlossen sind.

(ivb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Fürstin Gloria besucht Schützenfest in Lobberich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.