| 00.00 Uhr

Nettetal
Große Feier der Modellflieger am Sonntag in Breyell

Nettetal. Der Modellflugclub Grenzland Nettetal, Ringstraße 62, feiert am kommenden Sonntag, 19. Juni, 10 bis 18 Uhr, seine Clubgründung vor 60 Jahren auf seinem Fluggelände in Breyell. 1956 wurde der Club zwar in Grefrath gegründet, aber seit 1975 ist man in Nettetal beheimatet und zählt mittlerweile rund 130 Mitglieder.

Neben den eigenen Piloten werden bei der großen Feier in Natt wieder circa 50 Gastflieger, auch aus Holland und Belgien, erwartet. Gezeigt wird alles, was fliegt. Kleine, fast lautlose Elektromodelle, die gerade für Einsteiger schon sehr preisgünstig zu erwerben sind. Flugzeuge, die durch die rasante Entwicklung der Akkutechnik immer leistungsfähiger werden und stärker auf den Markt drängen. Maschinen mit Verbrennungsmotoren, die atemberaubenden Kunstflug vorführen bis hin zu mächtigen Scale-Flugzeugen, die ihren großen Vorbildern täuschend ähnlich sehen. Hubschrauber sind genauso vertreten wie düsengetriebene Modelle mit Geschwindigkeiten um 400 km/h.

Es werde ein Querschnitt durch die Entwicklung des Modellflugsports geboten, "den man nicht oft zu sehen bekommt", heißt es beim Verein. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter % 02157 5057.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Große Feier der Modellflieger am Sonntag in Breyell


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.