| 23.20 Uhr

Nettetal Annodazumal
Hotel mit Historie

FOTO: Franz-Heinrich Busch, sen./Repro Buschkamp
Nettetal. Könnte das prägnante Gebäude an der Hochstraße in Lobberich sprechen, es hätte unterhaltsame Geschichten zu erzählen, viele unterhaltsame Geschichten. Laut den Mauerankern ist es 1617 errichtet worden. Von Daniela Buschkamp

Während des 30-jährigen Krieges war es eine Gastwirtschaft, ab 1835 gehörte es für drei Jahrzehnte Lobberichs legendärem Bürgermeister Johann Heinrich Kessels. Im 19. Jahrhundert wurde es Posthalterei, Pferde und Kutschen standen in der Remise. Legendär sind die Feste vieler Vereine im großen Saal, der in den 1950er Jahren abgerissen wurde. Dort wurde gefeiert und gelacht, viele spätere Paare tanzten das erste Mal zusammen.

Im "Hotel Stadt Lobberich" wird gefeiert, gegessen und auch gekegelt – noch immer.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal Annodazumal: Hotel mit Historie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.