| 00.00 Uhr

Nettetal
Kita-Eröffnung wohl doch erst im Oktober

Nettetal. Die Eröffnung der Kindertagesstätte "Nettetopia" an der Oberen Färberstraße in Lobberich verzögert sich. Bei den Bauarbeiten seien unerwartete Schwierigkeiten aufgetreten, sagt Einrichtungsleiter Andreas Zorn, etwa sei unter einem Keller ein weiterer gefunden worden. Außerdem sei es wegen des Bau-Booms schwierig, Baufirmen zu finden. Neue Ausschreibungen waren nötig, das führte zu Verzögerungen. Zorn rechnet damit, dass die 106 Kita-Kinder nicht vor Oktober vom Sassenfelder Weg an die Obere Färberstraße ziehen können. Geplant war die Eröffnung zum 1. August. Neue Kinder sollen bis dahin in der bestehenden Einrichtung eingewöhnt werden.

Erst am Freitag hatte der Betriebsausschuss weitere 195.000 Euro für den Bau der Kita in Trägerschaft des Deutschen Roten Kreuzes genehmigt. Durch die Verzögerungen waren Mehrkosten entstanden; die einst bereitgestellten 2,8 Millionen Euro reichten nicht mehr.

(emy)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Kita-Eröffnung wohl doch erst im Oktober


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.