| 00.00 Uhr

Nettetal
Kita St. Lambertus ist seit 20 Jahren im Loirfeld

Nettetal. Seit 20 Jahren residiert die katholische Kindertagesstätte St. Lambertus im Loirfeld. Diesen runden Geburtstag möchte man am Samstag, 18. Juni, gebührend feiern: Von 12 bis 17 Uhr sind alle Breyeller zum Fest mit Hüpfburg, Spielen, Kinderschminken und natürlich auch Kaffee, Muffins und Popcorn sowie Würstchen vom Grill eingeladen. Dabei wird man auch über die Historie reden, die sehr viel weiter als bis 1996 zurückreicht: Im Jahr 1957 wurde an der Josefstraße der katholische Kindergarten St. Lambertus eröffnet. Weil der Kindergarten im Laufe der Jahre zu klein wurde und keinen Platz für eine zusätzliche Gruppe bot, beschloss man, ein neues Gebäude im Loirfeld zu errichten.

(ivb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Kita St. Lambertus ist seit 20 Jahren im Loirfeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.