| 00.00 Uhr

Nettetal
Kreismusikschule lädt zu "Showtime" in Nettetal ein

Nettetal. Showtime in der Werner-Jaeger-Halle - zum dritten Mal präsentiert die Kreismusikschule Viersen in Kooperation mit Nettekultur eine musikalische Veranstaltung, die verschiedene Musikrichtungen vereint. "Showtime Volume 3" startet am Samstag, 3. März, um 20 Uhr in der Werner-Jaeger-Halle, An den Sportplätzen 7 in Lobberich.

Das Sinfonieorchester unter Leitung von Georg Klinkenberg, die Big Band "Shake" und die Junior Big Band "Greenhorns" mit Leiter Veith Kloeters sorgen für die Musik. Das rhythmische Grundgerüst bilden Timo Brauwers (Gitarre), Achim Buschmann (Schlagzeug), Marcel Otto (Keyboards) und Axel Bienert-Fortré (Bass). Nina de Almeida und Andreas Lehnen heizen mit stimmgewaltigen Beiträgen ein. "DUF Rap" und "Impulsiv goes Olliwood", bekannt aus dem Nachwuchswettbewerb Young Talents der Stadt Viersen, treten auf mit deutschen und englischen Rapnummern. Weitere Gäste sind 30 Schüler der Gemeinschaftsgrundschule St. Tönis.

Die Eintrittskarten gibt es für zehn Euro (ermäßigt sechs Euro) im Internet unter www.reservix.de oder an der Abendkasse.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Kreismusikschule lädt zu "Showtime" in Nettetal ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.