| 00.00 Uhr

Nettetal
Lobberichs luftiger Ortseingang

Nettetal. Mauerwerk und Fundamente des Bauhofs an der Breyeller Straße sind weg.

Recht luftig präsentiert sich der Ortseingang Lobberichs über die Kreisstraße 1 von Breyell her: Der an der Straße stehende Teil des städtischen Baubetriebshofs ist planmäßig abgerissen worden. Das frühere Industriegebäude war vollkommen marode geworden. Die Stadt will an dieser Stelle schrittweise Neubauten errichten. Das Schleppdach für Fahrzeuge und Geräte war im vergangenen Jahr bereits hochgezogen worden. Die Mitarbeiter drängen sich jetzt im Werkstattgebäude zusammen. Der vollständige Neubau ist insgesamt mit fünf Millionen Euro veranschlagt.

(lp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Lobberichs luftiger Ortseingang


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.