| 00.00 Uhr

Nettetal
Löschzug Breyell freut sich über Mannschaftswagen

Nettetal. Der Mercedes Vito Touring kostete in der Feuerwehr-Version rund 66.000 Euro. Gestern wurde er eingeweiht

"Menschen können sich einsetzen aber sie können nicht alles tun, man braucht dafür auch entsprechendes Gerät." Das erklärte Bürgermeister Christian Wagner (CDU) bei der Einweihung eines neuen Fahrzeugs für den Löschzug Breyell. Daher habe man einen 22 Jahre alten VW TS-Bus mit einer Laufleistung von 156.000 km gegen ein Fahrzeug ausgetauscht, das heutigen Ansprüchen entspreche.

Heinz-Willi Lehnen, stellvertretender Wehrführer in Nettetal, stellte den Wagen vor. Es ist ein Mercedes Vito Touring 116 Cdi mit 163 PS und Allradantrieb mit einer Zuladung von bis zu 3,2 Tonnen. Beim Aufbauhersteller Müller-Fahrzeugbau wurde das Fahrzeug für die Feuerwehr ausgerüstet, wobei der Umfang des Sonderausbaus gering war: Der Endpreis betrug 66.000 Euro.

Der Wagen trägt nun die Bezeichnung MTF (Mannschaftstransportfahrzeug), ist gedacht für die Beförderung von bis zu acht Personen und kann einen Materialanhänger mitführen. Daneben kann er bei größeren Einsätzen als Abschnitts-Führerstelle verwendet werden.

Wagner dankte allen Nettetaler Feuerwehrleuten, die sich für den mitunter gefährlichen Einsatz zur Verfügung stellen. Er hoffe, dass sich auch in Zukunft junge Leute in Nettetal für die Arbeit der Wehr fänden. Dann weihte Pfarrer Günter Puts das Fahrzeug. "Ich hoffe, dass jetzt keiner fragt: 'Warum haben wir den Wagen vorher geputzt?'", sagte er lachend. Puts erinnerte an die Gefährlichkeit von Feuerwehreinsätzen und nannte als Beispiele den Einsatz 2011 im World Trade Center oder beim Hochhausbrand in London. Lehnen betonte: "Wichtig ist immer, dass alle Kameraden nach einem Einsatz gesund wieder nach Hause kommen." Dann nahm Löschzugführer Lars Kneifel von Wagner die Fahrzeugschlüssel in Empfang und zeigte gemeinsam mit ihm, wie laut ein Fahrzeug sein kann. Anschließend konnten große und kleine Besucher beim Tag der offenen Tür die Breyeller Feuerwehr kennenlernen.

(heko)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Löschzug Breyell freut sich über Mannschaftswagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.