| 00.00 Uhr

Nettetal
Morgen: Weihnachten mit dem kleinen Eisbär

Nettetal. Das Wittener Kinder- und Jugendtheater gastiert am morgigen Dienstag, 29. November, um 15 Uhr mit einer Aufführung für die ganz kleinen Theaterfans in der Werner-Jaeger-Halle, An den Sportplätzen 7, in Lobberich. Dann steht dort für Kinder ab drei Jahren das Weihnachtstheaterstück "Frohe Weihnachten kleiner Eisbär" auf dem Spielplan. Eine laut Veranstalter spannende, abwechslungsreiche Geschichte für die ganze Familie, mit Kostümen und Bühnenbild wie aus dem Bilderbuch und Liedern, die ins Ohr gehen.

Hoch im Norden, am Polarkreis vergnügen sich Lars, der kleine Eisbär und Freund Robbi, die Robbe, mit Eiskugelweitkullern, als zwei Eskimos mit einem Schlitten voller Tannenbäumen eine Rast einlegen. Lars und Robbi belauschen die Menschen in sicherer Entfernung bis sie wieder verschwunden sind und finden einen Tannenbaum, der vom Schlitten gefallen ist. Das Abenteuer beginnt, als die Beiden beschließen, herauszufinden, was es mit dem Tannenbaum auf sich hat und was eigentlich Weihnachten ist...

Eintrittskarten sind bei der NetteKultur, Doerkesplatz 3, Nettetal-Lobberich, Telefon 02153 898-4141, E-Mail nettekultur@nettetal.de, zum Preis von fünf Euro erhältlich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Morgen: Weihnachten mit dem kleinen Eisbär


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.