| 00.00 Uhr

Nettetal
Nächtlicher Brand im Nachtklub in Leuth

Nettetal. Der Anbau brannte vollständig aus. Zu Schaden kam niemand. Die Ursache des Feuers ist nicht bekannt

Der Anbau des Nachtclubs an der Ecke Hampoel/Kaldenkirchener Straße (B 221) ist in der Nacht zu Donnerstag vollständig niedergebrannt. Auch das Hauptgebäude dürfte in Mitleidenschaft gezogen worden sein. Verletzt wurde niemand, die Brandursache muss die Polizei klären. Die B 221 und die Straße Hampoel blieben während der Löscharbeiten und bis in die Morgenstunden gesperrt. Verkehrsbehinderungen hielten sich auf der stark befahrenen Bundesstraße in Grenzen, da die Linksabbiegespur für den Durchgangsverkehr freigehalten wurde.

Wie die Feuerwehr berichtet, wurde sie gegen 0.30 Uhr alarmiert. Neben dem Löschzug Leuth rückten auch Einsatzkräfte aus Kaldenkirchen und Hinsbeck aus. Zusätzlich wurde der in Breyell stationierte Einsatzleitwagen hinzugerufen.

Bei der Ankunft der Feuerwehr stand der komplette Dachstuhl des Anbaus an der B 221 in Flammen. Die Wehrleute stellten sicher, dass sich niemand im Gebäude befand und gefährdet sein könnte. Über die Drehleiter des Löschzugs Kaldenkirchen bekämpften Einsatzkräfte das Feuer, außerdem wurden Rohre eingesetzt, um das Hauptgebäude vor den Flammen zu schützen. Mit Hilfe der Wärmebildkamera suchte die Feuerwehr Brandnester, um ein erneutes Auflammen zu verhindern. Die Löschzüge rückten mit insgesamt acht Fahrzeugen an. Der Einsatz wurde um 3.30 Uhr beendet. Eine Brandwache blieb zurück.

Die ursprünglich vor allem von Bauern und Gärtnern besuchte Gaststätte wurde vor einigen Jahrzehnten umgewandelt in eine Bar und dann in einen Swingerclub. Vor gut einem Jahr wechselte der Betreiber, die Bar firmierte um in "Club 25 Nettetal". Wegen der aggressiven Außenwerbung gab es damals erheblichen Ärger, die aufreizenden Plakate mussten entfernt werden. Betrieb gab es dennoch, vor allem an den Wochenenden stehen zahlreiche Autos auf dem Parkplatz am Haus.

(lp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Nächtlicher Brand im Nachtklub in Leuth


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.