| 15.28 Uhr

Nettetal
Nena und Amy singen in Nettetal

Nettetal. Aller guten Dinge sind bekanntlich drei – und darauf hatte augenscheinlich auch Bürgermeister Christian Wagner am Samstag gesetzt, als es in Breyell zum Stechen mit der ebenfalls bei der Aktion "WDR 2 für eine Stadt" Gemeinde Ochtrup zum Stechen kam.

Bei den ersten drei Fragen lagen beide Städte gleichauf, doch dann ging Nettetal mit der richtigen Antwort (der Mittelpunkt NRWs liegt in Dortmund-Aplerbeck) in Führung.

Als Wagner dann noch richtig tippte und Schauspieler Heinz Hönig als nicht in NRW Geborenen ausmachte, konnte Ochtrup nicht mehr aufholen.

Zum 40-jährigen Bestehen Nettetals gratulieren am Samstag, 4. September, nun unter anderem die Sängerinnen Nena und Amy MacDonald sowie die Gruppe Stanfour.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Nena und Amy singen in Nettetal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.