| 10.31 Uhr

Fahrer alkoholisiert
Auto prallt gegen zwei Bäume - zwei Verletzte

Nettetal. Am Sonntagabend sind ein Kaldenkirchener und seine Ehefrau mit einem geliehenen Wagen in Nettetal vor zwei Bäume geprallt und dabei leicht verletzt worden. Beide standen unter Alkoholeinfluss.

Laut Polizei kamen die beiden am Sonntagabend gegen 20.05 Uhr auf der Venloer Straße in Höhe der Hausnummer 30 mit dem Auto von der Fahrbahn ab. Das Auto kollidierte mit zwei Bäumen, wobei es den ersten Baum streifte und dann mit der Fahrerseite gegen den zweiten Baum prallte. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Als die Einsatzkräfte an der Unfallstelle eintrafen, fanden sie dort zunächst nur die 44 Jahre alte Kaldenkirchenerin vor. Diese gab an, selbst gefahren zu sein. Ihr 46-jähriger Ehemann hatte die Unfallstelle verlassen, kam aber gegen 20.30 Uhr zurück. Zeugen zufolge war er gefahren.

Die Frau und der Mann wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Freiwillig durchgeführte Alkoholtests ergaben knapp 0,7 Promille bei der Frau und rund 1,6 Promille bei dem mutmaßlichen Fahrer. Der 46-Jährige hat inzwischen seinen Führerschein abgegeben.

Das Verkehrskommissariat Viersen bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und zum Fahrer des Autos machen können, sich unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden. 

(lsa)