| 00.00 Uhr

Nettetal
Niederrhein-Großtauschtag wieder in der Gesamtschule

Nettetal. Zum 64. Mal lädt der "Verein der Briefmarkenfreunde Nettetal" am Sonntag, 15. November zum Niederrhein-Großtauschtag ein. In der Gesamtschule Nettetal, Von-Waldois-Straße 6 in Breyell, werden von etwa 11 bis 16 Uhr auf zwei Etagen Briefmarken, Münzen, Ansichtskarten angeboten. Gleich am Eingang informiert der Verein über die Mitgliedschaft im Bund deutscher Philatelisten. Außerdem werden hier Sammlungen kostenlos begutachtet sowie Fragen zu Sammelgebieten beantwortet.

Mit dem "Ansichtskarten-Salon" zeigt Vereinsmitglied Petra von Loyen einen Teil ihrer umfangreichen Sammlung "Katzen - Jäger auf Samtpfoten". Erstmals finden Sammler einen Infostand des "Marktplatz Philatelie" - der Briefmarkenmesse im Internet, die der Deutsche Händlerverband APHV betreibt. Anbieter dieser Plattform sind auch in Breyell. Weitere Stände von Händlern und Auktionatoren runden das Angebot ab.

Der Eintritt ist frei, es wird keine Tischgebühr von Sammlern erhoben. Ausreichend Parkplätze sind auf und vor dem Schulgelände vorhanden. Weitere aktuelle Infos auf der Vereinshomepage www.nettephila.de. Tischreservierungen sind per E-Mail unter info@nettephila.de möglich. Informationen geben Stephan Heidenfels, Telefon 02157 90 220 (ab 18 Uhr) und Bodo Weber, Telefon 02163 92 92 13 (9 bis 18 Uhr).

(hws)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Niederrhein-Großtauschtag wieder in der Gesamtschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.