| 00.00 Uhr

Nettetal
Pfadfinderstamm Noah feiert 10. Geburtstag

Nettetal. Vor zehn Jahren ist die Idee entstanden, Kindern eine "pfadfinderische Heimat" zu geben. Gestartet wurde im Jahr 2006 mit zwölf Teilnehmern. Inzwischen gehören zu dem Pfadfinderstamm "Noah" mehr als 40 Kinder in vier Stufen. Seinen zehnten Geburtstag feiert der Pfadfinderstamm am Samstag, 4. Juni.

Auf dem Gelände der Hubertus-Grundschule in Schaag, Happelter Straße 8, wird das Jubiläumsfest veranstaltet. Um 10 Uhr wird das Fest eröffnet. Ab 11 Uhr ist der Start der Postenläufe rund um Schaag. Die Pfadfinder treten in folgenden Kategorien an: Biber/Wölfe; Jungpfadfinder/Pfadfinder; Rover/Leiter/Alt/Pfadfinder; Familien und andere.

Um 17.15 Uhr feiert Pfarrer Günter Puts mit den Pfadfindern auf dem Schulhof in Schaag die Eucharistiefeier. Im Anschluss daran können sich die Besucher mit Grillspezialitäten stärken. Zudem wird auch Stockbrot-Backen angeboten. Anschließend folgt die Siegerehrung in gemütlicher Atmosphäre am Lagerfeuer. Um 22 Uhr beginnt die Abendrunde.

(wi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Pfadfinderstamm Noah feiert 10. Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.