| 00.00 Uhr

Nettetal
Rechtzeitig für die Ferienbetreuung der Stadt anmelden

Nettetal. Die Sommerferienbetreuung des Nettetaler Jugendamtes findet in der zweiten und dritten Woche der Sommerferien vom 18. bis zum 29. Juli statt. Das Motto der Ferienbetreuung in diesem Jahr lautet "Sunnylicious". Dabei werden abwechslungsreiche und spannende Bastel- und Spielangebote stattfinden. Geplant sind zwei große Ausflüge, bei denen sich die Kinder austoben können und viel Spaß haben werden. Wenn das Wetter mitspielt, werden viele Aktivitäten auch auf der Heide in Hinsbeck stattfinden, die zu Fuß erreicht werden kann.

Für die Mittagsverpflegung wird ebenfalls gesorgt sein. Geplant ist zudem, sommerliche Leckereien wie Frucht-Cocktails und -salate oder auch Gebäck gemeinsam mit den Kindern vorzubereiten und natürlich auch zu verspeisen.

Die Ferienbetreuung findet im Jugendheim in Hinsbeck an der Wankumer Straße 6-8 statt. Insgesamt sind 25 Plätze zu vergeben. Anmelden können sich Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Die Teilnahme kostet 25 Euro pro Woche. Eltern können zudem eine Früh- oder Spätbetreuung buchen. Die Kosten dafür betragen zusätzlich je zehn Euro pro Woche. Die Frühbetreuung beginnt ab 7.30 Uhr, die Spätbetreuung endet um 17 Uhr (reguläre Betreuungszeit von 9 bis 16 Uhr).

Anmeldebögen sind ab dem 30. Mai erhältlich, die Anmeldefrist läuft bis zum 10. Juni.

Die Anmeldebögen wird es geben bei der Stadt Nettetal, Fachbereich Kinder, Jugend und Familie, Doerkesplatz 1a, 41334 Nettetal, Tugba Yildiz, Zimmer SPK 6, Telefon 02153/898-5122, E-Mail: tugba.yildiz@nettetal.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Rechtzeitig für die Ferienbetreuung der Stadt anmelden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.