| 00.00 Uhr

Nettetal
Renovierte Bonifatiuskapelle wird am Samstag eingeweiht

Nettetal. An der Karstraße in Hinsbeck befindet sich das zum Karremakers-Hof im Voursenbeck gehörende Bonifatiuskapellchen. Und das Kapellchen ist bereits auf den ältesten Landkarten von 1729 verzeichnet. In den vergangenen Jahren wurde das alte Gebäude allerdings von Hecken und Bäumen so überwuchert, dass es kaum noch sichtbar war.

Nun haben die Besitzer des Karremakers-Hof, Heinz Pasch und seine Söhne Christoph und Stephan, die Kapelle freigelegt und restauriert und zudem noch das angrenzende "Gärtchen" neu angelegt.

Am kommenden Samstag, 8. Oktober, wird das Kapellchen um 15 Uhr in einer kleinen Feier mit einer Andacht wieder eingeweiht. Anschließend werden die Besitzer über die Geschichte der Kapelle berichten. Zum Abschluss können sich alle Teilnehmer mit Zwiebelkuchen und Federweißem stärken. Alle Interessierten sind zu dieser kleinen Feier herzlich eingeladen.

(heko)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Renovierte Bonifatiuskapelle wird am Samstag eingeweiht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.