| 00.00 Uhr

Nettetal
Stadtwerke sind für die Kunden jetzt länger da

Nettetal. Die Stadtwerke Nettetal verlängern im Zeitraum vom 25. Januar bis 5. Februar ihre Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 15 Uhr. "Mit dem Versand der Jahresverbrauchsabrechnung nehmen erfahrungsgemäß die Anfragen von Kunden zu", erklärt Norbert Dieling, Geschäftsführer der Stadtwerke Nettetal. Mit den erweiterten Öffnungszeiten komme das Unternehmen seinen Kunden entgegen.

Sollte es dennoch zu langen Wartezeiten kommen, bittet das Unternehmen um Verständnis. Das kann vor allen Dingen bei telefonischen Anfragen der Fall sein. "Beim Versand von rund 25.000 Rechnungen kann zu Spitzenzeiten das Telefonnetz überlastet sein", erklärt Dieling. Fragen zur Energieversorgung und Jahresverbrauchsabrechnung beantworten die Mitarbeiter des Kundenzentrums persönlich auf der Leuther Straße 25 in Kaldenkirchen oder telefonisch unter 02157 1205-200. Möchten Kunden ihren Abschlag erhöhen, können sie das unmittelbar per E-Mail an service@stadtwerke-nettetal.de. Darüber hinaus liegt der Verbrauchsabrechnung eine Antwortkarte bei, mit der Kunden ihren geänderten Abschlag portofrei mitteilen können. Weitere Informationen unter www.stadtwerke-nettetal.de.

(kai)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Stadtwerke sind für die Kunden jetzt länger da


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.