| 16.25 Uhr

Nettetal
Stau wegen Unfalls mit Lkw auf A61

Lkw-Unfall auf A61 bei Nettetal
Lkw-Unfall auf A61 bei Nettetal FOTO: Jungmann
Nettetal. Bei einem Unfall ist ein 44-jähriger Mann verletzt worden. Er ist mit seinem Lkw gegen eine Schutzplanke an der A61 geprallt. Der Verkehr wird über den Seitenstreifen geführt. 

Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 44 Jahre alter Mann gegen 13 Uhr mit seinem Lkw die A61 in Fahrtrichtung Venlo entlang. Zwischen den Anschlussstellen Nettetal und Kaldenkirchen-Süd verlor er die Kontrolle über sein Gefährt und prallte gegen die dortige Schutzplanke.

Aufgrund der Kollision kippte der Sattelzug in der Folge auf die Seite und kam dann auf dem linken Fahrstreifen zum Stillstand. Der verletzte Fahrer wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus nach Lobberich gebracht. Ob er stationär behandelt werden muss, steht noch nicht fest.

Der Verkehr wurde an der Ausfahrt Nettetal abgeleitet. Eine Spezialfirma wird den Lkw bergen, dies wird jedoch mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Der Verkehr wird seit 16.10 Uhr bis zum Abschluss der Bergung über den Seitenstreifen geführt.

 

(ots)