| 13.07 Uhr

Nettetal
Tiefe Flüge an der Stammenmühle

Nettetal. Monty Python's Flying Circus ist jedem, einigermaßen mit Humor ausgestatteten Menschen bekannt. Er stammt, wie anders könnte es sein, von den Britischen Inseln, genauer gesagt aus England. Mit dem Königshaus eng verbunden fühlen sich die Mitglieder des Clubs "Friends of British Royalty – German Section". Regelmäßig treffen sie sich am Klubsitz, der Stammenmühle in Hinsbeck. Als sie jetzt vor der Mühle Platz nahmen und die untergehende Abendsonne bewunderten, fielen ihre Blicke auf einen großen Vogel, der sich lautstark auf sie zu bewegte.

Klubmitglieder berichten, ihnen sei schnell klar gewesen, dass es sich "an mit Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um einen fliegenden Frosch handelte". Das Tier habe eine Flügelspanne von etwa zwei Metern. Laird Winfried Scherger war sicher, das Tier sei etwa zwei Jahre alt. Nachdem der fliegende Frosch die Mühle zwei mal umkreist hatte, flog er in Richtung Schlibeck/Grefrath. Weitere Hinweise nehmen die Herren gerne entgegen. LUDGER PETERS

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Tiefe Flüge an der Stammenmühle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.